Room Bites

Service hotline: +359 52 995 964

+39 029 4759626 +44 203 0514264 +49 692 0457832

Sollten Sie uns über die Nummer nicht erreichen,bitte hier klicken

Roombites Datenschutz
Datenschutz

Roombites Datenschutz

Datenschutz

Wir würden uns freuen, Sie als Besucher auf unserer Webseite begrüßen zu dürfen und dass unsere Services Interesse bei Ihnen hervorrufen. Aus diesem Grund respektieren wir Ihre Privat und Persönlichkeitssphäre. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist für uns wichtiges Anliegen. Das Ziel des Datenschutzes ist es, Sie deutlich und klar informieren zu können, wie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten läuft. Wenn Sie Fragen zu Ihrer persönlichen Daten haben, gern werden wir die beantworten. Bitte setzen Sie sich in Verbindung mit uns auf info@roombites.com

Datenschutzerklärung

Wir benutzen Google Analytics. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie, der von Ihnen angesehenen Produkte sowie eventueller Käufe durch Sie ermöglichen. Hierbei werden keine personenbezogenen Daten erhoben. Die durch den Cookie erzeugten Informationen (einschließlich Ihrer verkürzten IP-Adresse) werden an einen Server von Google übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um diese auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten sowie von angesehenen oder verkauften Produkten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Webseite und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Wenn Sie den Einsatz von „Cookies“ nicht wünschen, können Sie das Speichern von „Cookies“ auf Ihrem Rechner durch entsprechende Einstellungen Ihres Internetbrowsers verhindern. Bitte beachten Sie, dass die Funktionsfähigkeit und der Funktionsumfang unseres Angebots dadurch eingeschränkt sein können.

Sie können Google Analytics mittels eines Browser Add-ons deaktivieren, wenn Sie die Webseitenanalyse nicht wünschen. Dieses können Sie hier runterladen: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de .

Nähere Informationen darüber, die Google Ihre Daten verwendet, finden Sie in Googles Datenschutzerklärung:https://www.google.com/policies/privacy/

 

Erhebung und Verwendung Ihrer Daten

Abgesehen von der Information, die Google Analytics ( siehe oben ), sammeln wir Informationen in den folgenden Fällen:

  • Wenn Sie einen Online Gesuch auf unsere Webseite einreichen, es mag sein, Sie werden nach Ihrem Namen, Email und Telefonnummer gefragt. Die erbetenen Daten sind in einer Richtung mit den Europäischen Datenschutzvorschriften. Das Ziel ist, Ihnen die passenden Services anbieten zu können. Alle anderen zusätzlichen Personalangaben, die Sie uns freiwillig bereitstellen,  sind Ihre Entscheidung und wir sind dafür nicht haftbar.

Beim Zugriff auf unsere Webseite übermittelt Ihr Endgerät aus technischen Gründen automatisch Daten. Folgende Daten werden getrennt von anderen Daten, die Sie unter Umständen an uns übermitteln, gespeichert:

  • Datum, Uhrzeit und Dauer Ihres Besuches auf unseren Webseiten
  • die auf unserer Webseite durchgeführte Aktion
  • von welchem Server Sie kommen sowie die Webseite, über die Sie zur aktuellen Webseite gekommen sind

Diese Daten werden ausschließlich aus technischen Gründen gespeichert und werden zu keinem Zeitpunkt einer bestimmten Person zugeordnet.

  • Wenn Sie ein Hotel online auf www.roombites.com buchen, werden Sie gefragt, Ihren Namen, Email, Telefonnummer, Rechnungsadresse und Kreditkartedaten einzugeben. Bitte beachten Sie, dass alle Zahlungsabwicklungen sich über externes Zahlungssystem realisieren und auf unseren Servers nicht gespeichert werden.
  • Wenn Sie den Kontaktformular für Ihre Anfrage nutzen wollen, werden Sie gefragt, Ihren Namen, Email und Telefonnummer einzugeben. Bitte beachten Sie, dass alle Zahlungsabwicklungen sich über externes Zahlungssystem realisieren und auf unseren Servers nicht gespeichert werden.
  • Wenn Sie sich für unsere Newsletter unterschreiben, werden Sie gefragt, Ihren Namen, Email und Ihre Mailing-Präferenzen einzugeben.
  • Wenn Sie uns eine Email direkt schicken, einen Brief per Post oder ein Fax, sammeln, bearbeiten und benutzen wir Ihre Personalangaben, sodass wir unsere Services anbieten und die notwendige Information durchführen können.
  • Wenn Sie sich entscheiden, eine Offline Kreditkartenzahlung  mit uns zu wählen, werden Sie gefragt, Ihren Namen, Email, Telefonnummer, Firmadaten, Rechnungsadresse und Kreditkartedaten einzugeben. Bitte beachten Sie, dass diese Daten so lange gespeichert werden, je länger die Bank das erfordert. Das POS Unit führt die Transaktion durch.

 

Datenschutz Ihrer personenbezogenen Daten

Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, um die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten vor Verlust, Zerstörung, Manipulation und unberechtigtem Zugriff zu schützen.

Der Schutz und die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten ist uns sehr wichtig und wir implementieren verschiedene Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten zu schützen, einschließlich:

  • Datenverschüsselung, wie beispielerweise das SSL Zertifikat, wenn es um einen Datentransfer über Internet geht
  • Regelmäßige Überprüfung unserer Prozesse zur Erhebung, Speicherung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten
  • Beschränkter Zugang auf Ihre persönlichen Daten nur für autorisierte Benutzer. Das beinhaltet die Verwendung von physischen Sicherheitsmaßnahmen.

 

Transfer der Personendaten:

Um Ihre Hotelbuchung durchführen zu können, müssen wir Ihren Namen entweder direkt an das Hotel oder an eine der B2B-Buchungsmaschinen, mit denen wir arbeiten, übertragen.

Keine weiteren Informationen werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung weitergegeben. Finanztransaktionen im Zusammenhang mit unseren Services werden von unseren Zahlungsdienstleistern abgewickelt. Wir werden Transaktionsdaten nur in dem Umfang an unsere Zahlungsdienstleister weitergeben, der zur Abwicklung Ihrer Zahlungen, zur Erstattung solcher Zahlungen und zur Bearbeitung von Beschwerden und Fragen in Bezug auf solche Zahlungen und Rückerstattungen erforderlich ist.

Zusätzlich zu den spezifischen Enthüllungen personenbezogener Daten, die in diesem Abschnitt dargelegt sind, können wir Ihre personenbezogenen Daten offenlegen, wenn diese Offenlegung zur Einhaltung einer gesetzlichen Verpflichtung, der wir unterliegen, erforderlich ist oder Ihre lebenswichtigen Interessen oder die vitalen Interessen eines anderen natürliche Person schützt.

Ihre Rechte

Sie haben das Recht, von uns jederzeit auf Antrag eine Auskunft über die von uns verarbeiteten, Sie betreffenden personenbezogenen Daten im Umfang des Datenschutzgesetzes und DSGVO zu erhalten. Hierzu können Sie einen Antrag postalisch oder per E-Mail an die oben angegebenen Adressen info@roombites.com/roombites@dpopro.bg stellen.

Newsletters

Wenn Sie unseren kostenlosen Newsletter abonnieren möchten, benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse. Nach dem Absenden des Registrierungsformulars erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail von uns. Das Abonnement wird erst wirksam, wenn Sie auf den Link in der Bestätigungs-E-Mail geklickt haben. Sie können dem Empfang solcher Informationen per E-Mail jederzeit widersprechen. Jede E-Mail enthält die Information, wie Sie den Empfang der E-Mails mit Wirkung für die Zukunft abbestellen können. Ihre E-Mail-Adresse wird dann aus dem Verteilungssystem entfernt, indem ein permanenter Befehl zum Ausschluss weiterer Nachrichten von uns gesetzt wird.

Anspruch auf Information, Berichtigung, Einschränkung, Löschung und Widerspruch

Sie haben das Recht, von uns jederzeit auf Antrag eine Auskunft über die von uns verarbeiteten, Sie betreffenden personenbezogenen Daten im Umfang des DSGVO zu erhalten.

Sie haben das Recht, von uns die unverzügliche Berichtigung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zu verlangen, sofern diese unrichtig sein sollten. Wenden Sie sich hierfür bitte an info@roombites.com

Sie haben das Recht, von uns die Einschränkung der Verarbeitung nach Maßgabe  zu verlangen.

Sie haben das Recht, die Löschung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zu verlangen.

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten einzulegen.

Wenn Sie keine Informationen mehr von RoomBites Ltd erhalten möchten oder die Häufigkeit des Empfangs von E-Mails von uns ändern möchten, klicken Sie bitte hier. Präferenz für den Empfang von Mails von RoomBites.

Rechtsgrundlage und Regelmäßigkeit  der  Verarbeitung

Die Verarbeitung ist nur rechtmäßig, wenn mindestens eine der nachstehenden Bedingungen erfüllt ist:
Artikel 6 Absatz 1 lit. a DSGVO dient als Rechtsgrundlage für Verarbeitungsvorgänge, für die wir die Zustimmung zu einem bestimmten Verarbeitungszweck erhalten.


Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung eines Vertrags erforderlich, an dem Sie beteiligt sind, wie dies beispielsweise der Fall ist, wenn Verarbeitungsvorgänge für die Lieferung von Waren oder die Erbringung von Dienstleistungen erforderlich sind, basiert die Verarbeitung auf Artikel 6 Absatz 1 lit. b der DSGVO


Das Gleiche gilt für  Verarbeitungen, die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind, beispielsweise bei Anfragen zu unseren Dienstleistungen. Wenn unser Unternehmen einer gesetzlichen Verpflichtung unterliegt, durch welche die Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich ist, wie zum Beispiel zur Erfüllung von Steuerpflichten, basiert die Verarbeitung auf Artikel 6 Absatz lit. c  der DSGVO.

In seltenen Fällen kann die Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich sein, um die wesentlichen Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person zu schützen. Das ist der Fall, wenn ein Besucher in unserem Unternehmen verletzt wird und sein Name, Alter, Krankenversicherungsdaten oder andere wichtige Informationen an einem Arzt, einem Krankenhaus oder einem Dritten weitergegeben werden müssen. Dann wird die Verarbeitung auf Artikel 6, Absatz 1 lit. d der DSGVO basieren.

Zum Abschluss können sich Verarbeitungen auf Artikel 6 Absatz 1 lit. f der DSGVO basieren. die Verarbeitung ist zur Wahrung der berechtigten Interessen des Verantwortlichen oder eines Dritten erforderlich, sofern nicht die Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten der betroffenen Person, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern, überwiegen, insbesondere dann, wenn es sich bei der betroffenen Person handelt.

Änderungen und Aktualisierungen des Datenschutzes

Beachten Sie, dass wir den Datenschutz gelegentlich aktualisieren können und eine neue Version davon auf unserer Website veröffentlicht wird. Wir empfehlen Ihnen, diese Seite zu besuchen, um sicherzustellen, dass Sie über den Inhalt up to date sind. In bestimmten Fällen können wir Sie über Änderungen per E-Mail informieren.

 
Diese Webseite verwendet Cookies,um ordnungsgemäss zu funktionieren Lesen Sie über Cookies Einverstanden!